Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Vappu

#1
So, fast ist es so weit, wir haben wieder Vappu.
Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr schon mal ein einer Vappu-Party teilgenommen?
Bei mir ist es schon eine Weile her, aber ich hab noch die Eintrittskarte der Party:

   

Wie man sieht kam das Ticket mit "Echtheitszertifikat", einer finnischen 1-Cent-Münze, die ja, wie ihr vermutlich wisst, in Finnland gar nicht im Umlauf ist. Ein Fälschung war daher relativ sicher ausgeschlossen.

Was ich aber nicht verstanden habe ist, warum die Feier "Wappu-Party" und nicht "Vappu-Party" hieß. Organisiert wurde sie jedenfalls von Finnen.
Zitieren
#2
Wenn du irgendwo Wörter siehst, die mit "w" anstelle von "v" geschrieben werden, soll das suggerieren, dass die Schreibweise "wanha", also alt ist. Gibt zum Beispiel viele Restaurants, die sich wanha irgendwas nennen.

Ich war noch nie auf einer Vappu-Feier, aber wir reisen ja morgen nach Finnland. Bin mal gespannt, ob wir was davon mitbekommen. Zumindest haben wir den Wunsch geäußert, dass wir gerne typische Speisen und Getränke zu Vappu hätten. Ich kann dann später berichten.
Zitieren
#3
@Miriam: Hyvää matkaa ja hyvää vappua! Smile

Ich war noch nie auf einer Vappu-Party, aber ich bin auch nicht so der Partyfan. 😅
Zitieren
#4
Von Vappu-Partys haben wir nichts mitbekommen, aber dafür waren wir wohl auch am falschen Ort. Unterwegs haben wir einige Leute gesehen, die ihre weißen Mützen (ylioppilaslakki) aufgesetzt hatten. Zur Feier des Tages haben wir Krapfen und tippaleipä gegessen. War beides nicht so mein Fall, aber war auch nur gekauft aus dem Supermarkt. Als Getränk gab es sima, das war selbstgemacht und eher mein Geschmack.

   
Zitieren
#5
Hm, die frittierten Teigwaren schmecken wahrscheinlich frisch, also innerhalb von zwei Minuten auf dem Teller, besser (wenn man so etwas überhaupt mag). Seitdem ich in den USA mal frische Donuts gegessen habe, kann man mich mit den hier verkauften Donuts jagen, die schmecken einfach nicht, weil die viel zu lange herumliegen.

Da mir tippaleipä und sima nichts sagten, habe ich mal Rezepte herausgesucht: Tippaleipä und Sima.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
2 Gast/Gäste